Die Philosophie der Kindsköpfe

Dein Alltag ist stressig. Stress im Job / in der Uni, Stress zu Hause, Stress mit der Familie, Stress mit den Ämtern und Behörden, Stress mit den Nachbarn.
Ständig musst du an alles denken. Ist die Miete bezahlt? Die Steuererklärung abgegeben? Wurde der Hund schon gefüttert? Muttertag ist ja auch schon wieder. Die Oma musst du anrufen, schließlich ist ihr Geburtstag und es gehört sich einfach bei ihr anzurufen. Der Mülleimer ist schon wieder voll. Muss raus. Das Projekt auf der Arbeit ist nahe an der Deadline. Muss fertig werden. Achja, dieses blöde Sommerfest ist auch schon wieder. Hast keinen Bock. Musst aber hin.

Es wird von dir erwartet.

Und dann gibt es überall diese Benimmregeln. Es muss sich "entsprechend" verhalten und benommen werden. Höfllichkeit gehört dazu. Ständig ist es wichtig, was andere von einem denken, was sie von deinen Handlungen halten. Eventuell machst du dich gerade lächerlich? Dafür musst du dich natürlich schämen. Du bist schließlich erwachsen. Das geht ja nicht. Erwachsen sein, heißt sich auch genauso zu verhalten. Du musst ernst sein und bleiben. Ansonsten ist es ja "lächerlich" was du machst. Das geht natürlich nicht. "Die Leute" reden schon über dich.

Nun bekomm ja keine Schamgefühle, ändere dich nicht. Vergiss die anderen für einen kurzen Augenblick, die dich böse anschauen oder mit dem Finger auf dich zeigen. Du bist nicht allein. Es ist gut, wie du bist und so soll es auch bleiben.

Wir von kindsköpfe.de glauben an genau dieses Prinzip. Wir wollen Spass haben, ohne uns schämen zu müssen. Wir wollen kindisch sein, wenn wir es wollen, ohne das es uns peinlich ist. Das Kind in uns will seinen Spieltrieb befriedigen. Wir lassen es zu und wir möchten, dass auch du es zulässt. Wir fühlen uns nicht peinlich berührt oder machen uns Gedanken, was andere davon halten. Denn das ist natürlicher, genau das machen Kinder. Ein kleines Kind interessiert es nicht, was du von ihm denkst. Es macht einfach. Es stapft mit seinen guten Oma-Besuch-Schuhen in der dreckigen Pfütze und freut sich über den ganzen umherspritzenden Dreck. Es weint wenn sein Spielturm umfällt. Aber es gluckst zufrieden vor sich hin, wenn die Katze davon hoch erschrocken weg rennt. Und du? Stampfst du voller Freude in eine Pfütze? Oder schaust du dich erst um ob keiner guckt? Was "die Leute" von dir halten würden? Guck du doch lieber nach dem Kind, wie ungezwungen es die Welt erlebt. Wie ungezwungen es matscht, rutscht, Türme baut und wieder einstürzen lässt. Nicht die witzige Katze zu vergessen. Wir fragen uns gar nicht erst, was das kleine Kind anders macht als wir Erwachsenen. Wir WISSEN es: es kümmert sich nicht darum, was andere denken. Es handelt einfach und hat Spass. Genau das ist die Urform von Spass und genauso wollen wir es auch leben.

Wenn du manchmal neidisch auf den Kinderspielplatz nebenan schielst, du einfach nur mit dem Drehrad fahren oder die Seilrutsche ausprobieren möchtest, du auf das Nachbarkind schaust, weil es immer mit seinen Roller die Gegend unsicher macht, du einfach nur... auf Spielzeuge aller Art stehst – dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind rastlos auf der Suche nach tollen neuen Gadgets und Spielzeugen die Spass machen. Skateboard fahren für Erwachsene? Natürlich mit Elektroantrieb – kein Problem. Ein modifizierter Roller, der selbstständig bis zu 40 kmh fahren kann? Wir haben es oder finden es für dich! Du möchtest einfach nur in einen riesen Luftball steigen und andere damit wegrammen oder irgendwo sinnlos dagegen rennen?

Dann wirst du unseren Rocketball lieben!

Spielzeugpistolen sind dein Ding? Ob nun als Schlacht zu Hause, als kleine Stänkerei im Büro oder nur sinnlos auf einer Party zum Unruhestiften – mach es! Tu es! Habe Spass! Verbreite Spass!

Wir sind bestrebt, diese ganzen gesellschaftlichen Zwänge und Benimmregeln zumindest eine zeitlang abzulegen und einfach wieder das zu werden, was wir im Inneren alle sind: Ein Kind das spielen will!

Ein verspieltes Kind im Körper eines ernsten Erwachsenen.

Unsere Mündigkeit als Erwachsener erlaubt es uns frei darüber zu entscheiden, welchen Weg wir gehen wollen und wo uns die Reise hinführt. Und als Erwachsener bist du auch nicht mehr auf Papis Taschengeld angewiesen. Wenn du Lust auf etwas hast, dann mach es einfach! Spiel mit unseren Gadgets und begeistere jeden, der dich sieht! Hol dir deine Freunde und tretet im E-Scooter Duell gegeneinander an, benehmt euch kindisch, vergesst endlich mal die gesellschaftlichen Zwänge. Jeder der euch dabei zusieht, wird euch nicht ermahnen wollen – nein, er möchte sofort mitmachen weil er tief im Inneren genauso ist wie du! Zugegeben: Bei einigen sitzt diese kindliche Ader sehr tief, wir glauben aber fest daran, dass sie bei jedem vorhanden ist. Und wir möchten, dass du dein inneres Kind befreist und deinen Spieltrieb befriedigst!

Alle Hilfsmittel gibt es bei uns. Du musst nur zugreifen und es zulassen! Komm zu uns!

Aufrichtiger Spaß befreit und wirkt ansteckend! Sieh dir dazu bitte das folgende Video an und lach herzlich mit!

Sei ein Kindskopf!

Telefonische Hilfe:  0371
Hilfe per E-Mail: info@kindsköpfe.de